Dorfgemeinschaftspokalschießen 2022

Gestern fand nach der erzwungenen Pause wieder das Dorfgemeinschaftspokalschießen Golzwarden statt. Ausrichter ist der Schützenverein Golzwarden. Sechs Vereine waren vertreten. Nach der Scheißzeit von 18 bis 20 Uhr schossen die Vorstände der einzelnen Vereine auf eine Glücksscheibe. Danach begann das Warten auf die Verkündung der Sieger. Die Spannung stieg von Minute zu Minute. Die Ergebnisse waren knapp – aber aus unserer Sicht – im Allgemeinen sehr gut 🙂

Bei den Einzelwertung gewann bei den Frauen mit voller Punktzahl Sigrun Gärner und bei den Männern Siggi Gärner. Glücklicherweise starteten sie für uns – genauso wie das aktuelle Schützen-Königspaar von Golzwarden Birgit und Uwe Pieritz. Für die Wertung komplettierte dann der 2. Vorsitzende des Bürgervereins, Volker Köhler die 346 Punkte. Der 2. Rang ging mit gleicher Punktzahl an den Schützenverein.

So gewann der Bürgerverein nach 2006 und 2007 nach 15 Jahren zum dritten Mal den Pokal und konnte damit den Rekord der Siedlergemeinschaft einstellen.

Beimn Vorstandsschießen konnte dann der Boßelverein, welcher durch Hans Kahle vertreten wurde die Scheibe gewinnen.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...